30. Juni 2013

new sunglasses

einen schönen sonntag euch :)
letzte woche bekam ich eine email von marlen vom mister spex team, die mich fragte, ob ich nicht lust hätte, bei der summer style challenge mitzumachen. ich habe nicht lange überlegt und zugesagt. also dauerte es nur 1-2 tage und eine tolle, stylische sonnenbrille lag im briefkasten. die wahl des sommer-outfits dazu fiel mir auch nicht schwer, ich liebe die kombination von jeansshorts und leichter bluse einfach total! 




 
bluse - h&m / shorts - pimkie / sandalen - h&m / tasche - ? / uhr - fossil

die browline sonnenbrille stammt aus der aktuellen mister spex kollektion und da ich bisher keine braune besaß war die gelegenheit perfekt. normalerweise bin ich sehr sehr kritisch, was sonnenbrillen angeht, da mir viele einfach überhaupt nicht stehen. deshalb war ich bisher auch nur mit meiner wayfarer von ray ban zufrieden - aber diese hier gefällt mir auch außerordentlich gut muss ich sagen :)
ich hoffe, dass das 1. foto die jury überzeugen kann und ich mit ein wenig glück einer der drei glücklichen gewinnern bin, der sich über einen einkaufsgutschein bis zu 500€ freuen darf!

was meint ihr, gefällt euch der style?
xoxo

27. Juni 2013

shoppingausbeute

heute wollte ich euch nur kurz meine shoppingausbeute von unserem besuch im nordwestzentrum ende mai zeigen! im endeffekt ist es doch etwas mehr geworden, als ich eigentlich geplant hatte, aber es gab so schöne sachen in den sommerkollektionen *-* die vero moda hose hatte ich schon bei zalando gesehen und mich dann vor ort gleich auf die suche gemacht. und ich hatte glück! ein einziges mal war sie noch hinter anderen teilen versteckt, kaum zu glauben dass es dann auch noch die richtige größe war!









pullover & blümchenhose - vero moda  
millk top & shorts - CRO by h&m 
totenkopf spitzentop - h&m 
tops, jeans, jeanskleid - primark

wie gefallen euch die sachen?
♥ 

16. Juni 2013

outfit 16/06/2013

hallo ihr lieben,
heute war ich mal wieder draußen und habe euch mein outfit abgelichtet. seltsamerweise schien heut morgen so schön die sonne und es war schon recht warm - das hatte ich mir gestern auch schon gedacht, allerdings täuschten die sonnenstrahlen und es war doch ziemlich frisch. also durfte meine 3/4-bluse das erste mal in diesem jahr den schrank verlassen :) außerdem mussten meine neuen nieten-heels von mq23 unbedingt ausgeführt werden, welche letzte woche ankamen. solche schuhe sieht man in letzter zeit überall und auch mir gefallen sie richtig gut! natürlich kann man damit keine zig kilometer wandern, aber mit welchen high heels kann man das schon ;)




bluse - primark
hose - h&m
schuhe - mq23 
uhr - bijou brigitte

wie gefällt euch das outfit?
jetzt wird erstmal noch ein wenig vorbereitet, ich bin heute 19 geworden und heute nachmittag wird mit der familie kaffee getrunken :)
♥ 

15. Juni 2013

pechsträhne?

nach einer gefühlten ewigkeit melde ich mich auch mal wieder bei euch - diese kleine "pause" war nicht gerade freiwillig. mein laptop ging plötzlich nicht mehr an, also schleppte ich ihn zur pc reperatur um die ecke. dort wurde mir gesagt, dass es wohl sinnvoller ist, sich einen neuen zuzulegen, weil es sonst zu teuer werden würde. also ging die suche los.. ein macbook wäre toll gewesen, war bzw ist mir allerdings zu teuer für einfach mal so zwischendurch.. nachdem mein alter 15" nun kaputt war, wollte ich gerne einen etwas kleineren, welchen ich einfach besser oder bequemer mit zu den vorlesungen nehmen kann. das ganze zog sich etwas, ich hatte ein samsung serie 5 ultrabook bestellt, allerdings war ich damit nach kurzer testzeit ziemlich unzufrieden. doch jetzt habe ich endlich ein passendes ultrabook gefunden: ein lenovo ultrabook u410 mit 14". vom design her ein wenig an das mac book pro angelehnt macht es meiner meinung nach wirklich etwas her und es lässt sich auch sehr gut damit arbeiten! zum glück war auf meinem modell von amazon noch windows 7 drauf, mit 8 kam ich nicht wirklich klar, da mich die kachelansicht ziemlich störte.. 

 via
da mein alter lenovo weder an ging noch sonst irgendetwas machte, ich meine daten aber natürlich gerne wieder haben wollte, musste die festplatte noch ausgelesen werden und sämtliche dateien auf meinen neuen pc kopiert werden. nachdem das nun auch alles geklappt hat bin ich endlich wieder dazu in der lage, fotos hochzuladen und zu bearbeiten, juhu! :) ich werde mich also in zukunft wieder öfter bei euch melden und auch "ältere" posts, die ich schon vorbereitet hatte (natürlich ohne fotos, welche sich noch auf dem alten pc befanden) werde ich euch demnächst veröffentlichen.

so viel erstmal dazu. ich hoffe, ihr hattet eine gute zeit und der sommer ist auch bei euch angekommen!